Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metallbauer-Handwerk

Kursanmeldung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metallbauer-Handwerk

Durchführungsart:
Den Kurs Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metallbauer-Handwerk führen wir ausschließlich in Vollzeit durch.  

Sie erlangen im Rahmen der Arbeiten im Metallbauer-Handwerk die Zulassung, festgelegte Tätigkeiten an elektrischen Bauteilen vornehmen zu dürfen.

  • Sie können Ihrem Kunden weitere Dienstleistungen anbieten
  • Sie erschließen sich weitere Geschäftsfelder (Wartung, Service und Instandhaltung)
  • Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigt, da Sie diese Dienstleistung bei Bauvorhaben nicht einkaufen müssen
  • Das erlernte lässt sich auch im eigenen Betrieb anwenden
  • Sie heben sich bei öffentlichen Aufträgen deutlich von Mitbewerbern ab
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • UVV (Vorgaben und Anwendung)
  • Vorschriften der Berufsgenossenschaft und VDE
  • Installation und Inbetriebnahme von elektrischen Geräten
  • Messen, Prüfen und Überwachen
  • Prüfung elektrischen Anlagen und Betriebsmittel
  • Anschluss von Motoren, Torantrieben und vorgefertigten Steuerungen

Für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Lehre in einem metallverarbeitenden Beruf erforderlich.

Gesellen, Meister aus dem Metallbauer-Handwerk

Sie erwartet eine neue Kursstätte mit modernen Theorieräumen und Werkstätten, die auf dem neuesten Stand der Technik sind.

Für Ihre schnelle und umfassende Beratung stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail und im persönlichen Gespräch zur Verfügung. 

Abschluss:

Prüfung und Bescheinigung der Berufsgenossenschaft

Kursanmeldung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metallbauer-Handwerk

Galgenleite 3
97424 Schweinfurt
Tel. 09721 478-4124
Fax 09721 478-4624
a.elting--at--hwk-ufr.de