Meisterprüfung Metallbauer
Handwerkskammer für Unterfranken, Bildmontage: Barbara Dingfelder

Absolventen im Video-PorträtDie Meisterprüfung im Metallbauer-Handwerk

Die Meisterprüfung ist für angehende Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister eine echte Bewährungsprobe. Hier gilt es, die in der Meisterschule Metallbauer erworbenen Fertigkeiten punktgenau anzuwenden und umzusetzen. Die Prüfungssituation erfordert ein Höchstmaß an Konzentration und den Willen, das Beste zu geben. Im Meisterkurs der Metallbauer am Bildungszentrum Schweinfurt der Handwerkskammer für Unterfranken arbeiten die Teilnehmer an insgesamt zwei Tagen an ihrer praktischen Prüfungsaufgabe. Für die digitale Meisterfeier 2021 wurden sie dabei exklusiv von einer Kamera begleitet, die das Geschehen in der Werkstatt an beiden Prüfungstagen eingefangen hat.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Zwei ehemalige Absolventen schildern Ihre Erfahrungen mit der praktischen Meisterprüfung im Metallbauer-Handwerk.